CORONA UPDATE 29.3.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Morgen starten wir bereits in die dritte Woche "distance learning". Und ich kann mich nicht oft genug bei allen bedanken, die für einen derart reibungslosen Ablauf sorgen. Bei den Schülerinnen und Schülern, dass der Großteil wirklich fleißig arbeitet, bei den Eltern für die tolle Unterstützung und den Lehrerinnen und Lehrern, dass sie sich so schnell auf die neue Art zu unterrichten eingestellt haben. Für alle war und ist es eine gewaltige Herausforderung. Ich bitte euch auch diese Woche noch ernsthaft  (am besten nach Stundenplan) zu arbeiten, um dann die Ferien mit gutem Gewissen genießen zu können. 

Organisatorisch bleibt alles wie bisher.

Sollten Kinder zur Betreuung kommen, dann bitte in der Direktion ab 7:15 Uhr anmelden. Die "Hol- und Bringzone" ist auch diese Woche von  7:15 - 11:00 Uhr geöffnet (Hier bitte den 2m Abstand unbedingt einhalten).

Sollte jemand in der Karwoche plötzlich Betreuung benötigen, dann bitte unter 07613/2370-31 anmelden. Ansonsten ist die Schule in den Osterferien geschlossen.

Noch einmal Dankeschön und viel Energie für die kommende Woche.

Gemeinsam schaffen wir das.

Manuela Drack



CORONA UPDATE vom 22.3.2020

Liebe Eltern! 

Zuerst möchte ich mich bei ihnen bedanken. Die erste Woche haben wir bereits geschafft und ich höre von den Lehrkräften immer wieder wie außerordentlich fleißig die Schüler/innen arbeiten. Dies ist natürlich nur durch ihr Mitwirken möglich.

Wie Sie aus den Medien bereits erfahren haben sind die Schulen auch in der Karwoche für absolut dringende Betreuungsfälle geöffnet. Wenn Sie in systemrelevanten Berufen arbeiten (Pflege, Einzelhandel, Polizei, ...) und keine Betreuung für Ihren Sohn/ Ihre Tochter haben, so geben Sie dies bitte bekannt. Ihr Klassenvorstand wird sie kontaktieren.

Ansonsten gilt natürlich:

Wir arbeiten für dich, bleib du für uns zu Hause!


Danke und weiterhin viel Durchhaltevermögen.

Manuela Drack



CORONA UPDATE 20.3.2020

Ab Montag, 23.3.2020, ist die Schule von 7:15 - 11:00 Uhr für "Bring- und Abholtätigkeiten" geöffnet. 

Für Betreuung von Schülern gilt weiterhin: Betreuung lt. Stundenplan und Anmeldung in der Direktion (täglich). 

Alles Gute, g'sund bleiben.

Manuela Drack


Erläuterung zum CORONA UPDATE 18.3.2020

1. Für Beaufsichtigung von Kindern sind wir natürlich bis 16:00 Uhr für Kinder da, deren Eltern arbeiten müssen.

2. Fürs Abholen oder Bringen von Arbeitsmaterialien ist die Tür bis 12:00 Uhr geöffnet.

3. Bitte nur einzeln kommen und den Sicherheitsabstand auf alle Fälle einhalten. 

Manuela Drack.

CORONA UPDATE 18.3.2020

Liebe Eltern, liebe Schüler/innen.

Heute wurde eine "Hol- und Bringzone" am Gang im Erdgeschoß der Schule eingerichtet. Für jede Klasse steht ein eigener Tisch zur Verfügung. Die Kisterl sind für die Abgabe von Arbeiten gedacht. Die Schule ist unter der Woche täglich bis 12:00 geöffnet. 

Bleibt gesund!

Manuela Drack


CORONA UPDATE 16.3.2020

Liebe Eltern, liebe Schüler/innen! 

Die Schule ist natürlich auch in den nächsten Tagen weiterhin für Beaufsichtigung geöffnet. Wir werden ab 7:15 für euch da sein. Es gibt jedoch keine Ausspeisung und keinen Bäcker. Schüler/innen, die zur Beaufsichtigung kommen, müssen sich ab 7:15 Uhr in der Direktion anmelden. MfG

Manuela Drack




CORONA UPDATE 15.3.2020

Ab morgen gilt eine allgemeine Ausgangssperre. Daher bitten wir, dass alle Kinder ab morgen zu Hause bleiben. Wer allerdings eine Betreuung benötigt - wir sind natürlich für unsere Schülerinnen und Schüler anwesend. 
Leider kann ich nicht sagen ob es Ausspeisung oder Bäcker gibt. Daher bitte Jause mitnehmen.
Manuela Drack



CORONA UPDATE 15.03.20 

🙏🏼 Dringende Bitte unseres CLV- Landesobmannes Paul Kimberger: 

„Nach den unmissverständlichen Ausführungen von BK Sebastian Kurz und VK Werner Kogler in der heutigen Parlamentssitzung zur dramatischen Corona-Virus-Situation in unserem Land ersuche ich alle Eltern ...

Schicken Sie Ihre Kinder morgen nicht in die Schule, denn es geht neben der Sicherheit und Gesundheit ihrer Familien auch um die unserer Lehrerinnen und Lehrer in ganz Österreich!“


CORONA UPDATE 14.3.2020 


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler! 

Wegen der neuesten Entwicklungen dürfen/sollen ALLE Schülerinnen und Schüler ab Montag zu Hause betreut werden. Für Eltern, die eine Aufsicht für ihre Töchter und Söhne benötigen stehen wir auch am Montag und Dienstag gerne dafür zur Verfügung. Dann gilt: Beaufsichtigung nach Stundenplan. Auch für die Nachmittags -  Betreuung wird gesorgt.

Ich wünsche allen viel Kraft und vor allem Gesundheit in dieser schwierigen Zeit. 

Manuela Drack



Infobrief – Covid 19 (Corona) NMS

 

Geschätzte Eltern! 

 

 

Wie Sie aus den Medien bereits erfahren haben, wird ab Mittwoch der Schulbetrieb für alle Schulstufen eingestellt. Daher werden Ihre Töchter und Söhne ab Mittwoch, 18.3.2020, bis voraussichtlich Ostern vom Unterricht in der Schule freigestellt.

Wir versorgen Die Schüler/innen jedoch mit Arbeitsaufträgen und Lernmaterialien, die sie in einem eigens dafür bereitgestellten Lernprotokoll erledigen müssen. Diese Arbeitsaufträge erhalten die Kinder noch in der Schule, in Form von Arbeitsblättern oder Seitenangaben in den Büchern, sowie über die von den Schülerinnen und Schülern angegebenen Mailadressen. Achten Sie bitte darauf, dass Ihre Kinder ein tägliches Arbeitspensum von mehreren Stunden erfüllen.

Auch sollten Sie darauf bedacht sein, dass die Kinder soziale Kontakte, so weit als möglich, einstellen, d.h. dass sie sich in dieser Zeit wirklich zu Hause aufhalten.

Sollte eine Betreuung zu Hause nicht möglich sein, so werden wir in der Schule eine Betreuungsmöglichkeit (lt. Stundenplan) einräumen.

Für eventuelle Fragen stehen wir gerne und jederzeit zur Verfügung. Nutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular auf der Hompage (nms-laakirchen.at/kontakt) oder eventuelle Kontaktdaten der Klassenvorstände, sowie die Telefonnummer der Direktion 07613/2370-31.

Über den weiteren Verlauf werden Sie mittels öffentlicher Medien, der Homepage der Schule, sowie über die Mailadressen informiert.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis

 

 

Infobrief – Covid 19 (Corona) PTS

 

 

Geschätzte Eltern! 

 

 

 

Wie sie aus den Medien bereits erfahren haben, wird ab Montag der Schulbetrieb ab der
9. Schulstufe eingestellt. Daher werden ihre Töchter und Söhne ab Montag,16.3.2020 bis voraussichtlich Ostern vom Unterricht in der Schule freigestellt.

Wir versorgen sie jedoch mit Arbeitsaufträgen und Lernmaterialien, die sie in einem eigens dafür bereitgestellten Lernprotokoll erledigen müssen. Diese Arbeitsaufträge erhalten die Kinder noch in der Schule, in Form von Arbeitsblättern oder Seitenangaben in den Büchern, sowie über die von den Schülerinnen und Schülern angegebenen Mailadressen. Achten Sie bitte darauf, dass ihre Kinder ein tägliches Arbeitspensum von mehreren Stunden erfüllen.

Auch sollten Sie darauf bedacht sein, dass die Kinder soziale Kontakte, so weit als möglich, einstellen, d.h. dass sie sich in dieser Zeit wirklich zu Hause aufhalten.

Wir müssen Ihnen leider auch mitteilen, dass sämtliche Schulveranstaltungen per Erlass vom Bundesministerium untersagt wurden. Dies betrifft natürlich auch die Projektwoche München. Da jedoch für Deutschland keine Reisewarnung besteht, werden möglicherweise Stornokosten entstehen. Wir stehen derzeit noch in Verhandlung mit den Reiseveranstaltern und versichern Ihnen, dass wir uns bemühen, diese so gering wie möglich zu halten.

Für eventuelle Fragen stehen wir gerne und jederzeit zur Verfügung. Nutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular auf der Hompage (nms-laakirchen.at/kontakt)  oder die Handynummer der PTS-Klassenvorstände, sowie die Telefonnummer der Direktion  07613/2370-31.

Über den weiteren Verlauf werden Sie mittels öffentlicher Medien, der Homepage der Schule, sowie über die Mailadressen informiert.

 

 

Wir danken Ihnen für ihr Verständnis

Download
Elternbrief NMSCOVID 19_1.docx
Microsoft Word Dokument 71.4 KB
Download
Elternbrief PTS COVID 19.docx
Microsoft Word Dokument 71.5 KB

Für unsere Schüler machen wir uns stark.

Die neue Mittelschule Laakirchen.

Wir fördern Talente. Unser Ziel ist es, Wissen und Werte zu vermitteln und die Leistungsbereitschaft zu fördern, aber auch bei Problemen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

 

Gutes Benehmen ist uns wichtig.

 

Uns ist auch wichtig, dass sich alle an unserer Schule wohlfühlen.

 

Dies kann nur durch ein rücksichtsvolles und wertschätzendes Umgehen miteinander erreicht werden.

 

Wir nehmen uns ausreichend Zeit für klare Aufgabenstellungen und bemühen uns um sinnvolle und verständliche Unterrichtsinhalte.

 

Jeder ist für sein Handeln und Lernen selbst verantwortlich.

 

Lehrer, Schüler und Eltern tragen gemeinsam zur Verwirklichung dieser Ziele bei.

INFORMATIK. NATURWISSENSCHAFTEN. PRAKTISCHES & KREATIVES ARBEITEN. SPORT. SPRACHEN. TECHNIK.

AKTUELLES.


TERMINE


STUNDENPLAN


Die aktuellen Stundenpläne aller Klassen finden Sie bei uns auch online

 

STUNDENPLÄNE>